9.9. 2018 Becoming Prince

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am So Okt 14, 2018 9:37 am

Magnus wollte also etwas mit Oliver besprechen. Ok, warum nicht, die Nacht war noch jung und sicher würde er noch sich beim Prinzen vorstellen können.

Er nickte Magnus kurz zu und folgte ihn dann in einige Entfernung von dem Rest.

"Gerne, Herr McMillian. Ich versuche mich an Bildhauerei im Moment, bin da aber noch recht unerfahren. Mein eigentliches Talent liegt in der Musik. Ich spiele Schlagzeug und kann Singen. Wenn man in den Bereichen des Metal von Singen sprechen kann. Ich bin jedenfalls kein Opernsänger. Ich weiß nicht ob sie musizieren, aber es ist so viel einfacher seine Gefühle in ein Schlagzeugsolo zu stecken als in einen kalten Stein."
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am Mo Okt 15, 2018 11:55 pm

„Bildhauerei stelle ich mir sehr schwierig vor. Auch ich interessiere mich für Musik, allerdings hauptsächlich für klassische Musik. Ein Musikinstrument beherrsche ich leider nicht, aber auch ich singe. Auch durch Gesang lässt sich viel Gefühl ausdrücken. Mein Talent dafür ist ziemlich spät entdeckt worden, von meinem späteren Erzeuger Roy MacMillan, da war ich schon knapp über zwanzig Jahre alt. Am liebsten singe ich Opernarien. Auch bei Metal wird doch gesungen, aber eben auf ganz andere Art. Auch das ist eine Kunst für sich, und ich würde das sicher nicht gut hinbekommen. Hauptsache man macht es gern, sonst hätte das nicht wirklich viel Sinn.
Können Sie sich vorstellen, davor war ich Buchhalter – was rein gar nichts Künstlerisches an sich hat. Einen solchen Beruf kann man auch leidenschaftslos ausführen, aber ich bin froh, dass das nicht mehr nötig ist.“

Nein, diesen Beruf vermisste Magnus wirklich nicht, ihn eine zeitlang auszuüben war aber in Ordnung gewesen.

„Seit wann sind Sie denn in Hagen, und würden Sie gern Bürger werden? Es würde mich sehr freuen, wenn es hier einen weiteren Toreador gäbe. Es wird bald auch ein drittes Clansmitglied geben, denn ich werde ein Kind erschaffen.“
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Clyde MacMillan am Di Okt 16, 2018 7:38 pm

Clyde lächelte.
„Oh ja, ich freue mich sehr darauf, ich habe schon jahrelang darauf gehofft.“

Dougal hatte Clyde versprochen, dass er Kind eines Prinzen sein würde und hätte nicht gedacht, dass es schon so bald soweit wäre.
Clyde führte den Professor zu dem Nebenzimmer.
avatar
Clyde MacMillan

Anzahl der Beiträge : 23
OT : Spieler
Status/Amt : Ghul

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Professor Barone am Di Okt 16, 2018 9:12 pm

Hatte der Professor also richtig geraten.

"Wer würde nicht Kind eines Prinzen oder Ahnen sein wollen? Mein Erzeuger ist kein Prinz, aber Ahn."
Einen Ahn als Erzeuger hatte nicht jeder, und der clansinterne Status seines Erzeugers war auch nicht übel, aber der ging Leute außerhalb des Clans natürlich nichts an.

Der Professor folgte dem Ghul zu dem Nebenzimmer.
avatar
Professor Barone

Anzahl der Beiträge : 49
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am Do Okt 18, 2018 7:59 pm

Ein fast schon warmes Lächeln liegt auf Ollivers Gesicht.

"Ja, als ein Buchhalter kann ich mir das Unleben nicht vorstellen. Unsere Existenz ist notwendig um die weniger menschlichen Clans zu beobachten und die Sethskinder beschützen.

Ich bin seit ungefähr einen Jahr hier in Hagen und ja, ich werde versuchen das Bürgerrecht zu erlangen. VIelleicht können sie mir dazu etwas helfen. Sie scheinen den Lord Prinz zu kennen. Gibt es faux pas die ich verhindern sollte? Wie sollte ich mich ihm gegenüber Verhalten?
"
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Armando Bonastre am Fr Okt 19, 2018 10:07 pm

Der junge Malkavianer war nicht mehr am Filmen und sprach gerade mit niemandem, also sollte Armando die Gelegenheit nutzen. Aber es wäre zu auffällig sich hier länger mit ihm zu unterhalten. Also würde Armando ihm einfach nur eine Visitenkarte zustecken und hoffen Errol hatte Interesse und würde sich melden.

Armando ging also zu ihm und sagte leise zu ihm: „Wie gern würde ich mich mit Ihnen mal zu zweit ganz privat unterhalten, aber nicht hier. Vielleicht hätten Sie Interesse...ich würde mich freuen, wenn Sie sich melden...also hoffentlich bis bald.“
Armando lächelte. Er hatte die Visitenkarte schon in der Hand und übergab sie dem Malkavianer, und dann verzog sich der Setit auch schon wieder.
Auf der Visitenkarte stand Armandos Name, seine Handynummer und Emailadresse.
avatar
Armando Bonastre

Anzahl der Beiträge : 31
OT : NPC

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am Sa Okt 20, 2018 11:08 am

Magnus freute sich über das was er da hörte.
„Es freut mich, dass auch Ihnen am Wohl von Menschen etwas liegt. Es gibt schon mehr als genug Leid in dieser Welt. Niemand kann die Welt retten, aber man kann sich bemühen dieses Leid nicht noch zu vergrößern und stattdessen Positives zu bewirken. In Großbritannien hatte ich eine Wohltätigkeitsorganisation gegründet, die sich dem Kampf gegen Krebs widmet.“
Als Kainskind konnte man solche Krankheiten nicht mehr bekommen, Magnus waren die Menschen zum Glück trotzdem nicht gleichgültig.  

„Solange Sie keine unverschämten Lügen von sich geben und sich dem Prinzen gegenüber höflich verhalten kann nicht viel schliefgehen, da brauchen Sie sich also keine Sorgen zu machen. Dougal ist nicht jemand, der gern andere schikaniert. Ja, ich kenne ihn sehr gut, denn ist er mein Bruder. Aber er war mehr wie ein Vater für mich. Denn er ist 23 Jahre älter als ich, und ich war erst 10 Jahre alt als unser Vater gestorben ist und ich Vollwaise wurde, und Dougal hatte sich dann sehr fürsorglich um mich gekümmert. Er ist sehr introvertiert, dadurch wirkt er recht reserviert, aber auch er ist wie ich noch sehr menschlich, zum Glück. Im Gegensatz zu gewissen anderen Familienmitgliedern.“

Magnus warf einen Blick auf die Nosferatu.
„Aber als Sheriff ist es vermutlich von Vorteil wenn man nicht allzu gutmütig ist.“
Aber Magnus hatte jetzt wirklich keine Lust über Wallace zu reden.
"Mir wäre es trotzdem lieber gewesen, wenn Angus Sheriff geworden wäre, allerdings ging das leider nicht weil er noch nicht richtig Deutsch kann."  
Zu schade aber auch, aber falls Wallace sich nicht bewährte wurde vielleicht doch noch etwas daraus.

„Könnten Sie sich vorstellen sich für den Clan Toreador einzusetzen? Wenn wir bald drei Toreador sind wäre es gut einen Primogen zu haben. Ich bin aber schon Seneschall, und mein künftiges Kind wird die nächsten Jahre noch keine Ämter übernehmen können. Dass Sie schon eine Weile in Hagen wohnen ist umso besser.“
Magnus hoffte, dass der Toreador sich das zutraute.
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am Sa Okt 20, 2018 2:22 pm

"Das Amt des Primogen ist eine ziemliche Verantwortung, aber ich sehe ein das der Clan vertreten werden sollte. Wenn sie mich unterstützen sollte dem also nichts entgegen stehen."
Oliver freute sich das ihm Verantwortung zugetraut wurde. Er musste sich noch daran gewöhnen, das er ein vollständiger Vampir war der nicht am Zipfel seines Erschaffers hing. Je früher desto besser.
Er wird kurz ruhig und etwas nachdenklich.
"Eine Wohltätigkeitsorganisation ist eine wunderbare Idee. Vielleicht könnte man ein Benefizkonzert organisieren. Ich habe bei vielen Bands gespielt. Das könnte funktionieren."
Murmelt Olliver fast zu sich selbst.
"Oh entschuldigen sie, da haben mich meine Gedanken überholt. Sie sagten sie werden bald ein Kind zeugen, haben sie schon jemanden im Auge, so eine Wahl muss wohlüberlegt sein. Wahrscheinlich ein Verwandter oder schauen sie außerhalb der Mcmillians?"
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Errol MacMillan am Di Okt 23, 2018 9:19 pm

Errol war überrascht als der Setit ihn plötzlich ansprach und ihm eine Visitenkarte gab. Errol steckte die Karte ein und war sich nicht so ganz sicher was er jetzt sagen sollte.
„Mal sehen“, murmelte er einfach nur, und dann war der Setit auch schon wieder weg. Warum er sich wohl ausgerechnet mit Errol treffen wollte? Errol war das nicht so ganz geheuer, andererseits war er gleichzeitig aber auch neugierig. Ob seine Neugier wohl siegen würde?
avatar
Errol MacMillan

Anzahl der Beiträge : 55
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am Di Okt 23, 2018 10:15 pm

„Aber natürlich werde ich Sie unterstützen. Ich werde mich als erstes dafür einsetzen, dass Sie Bürger von Hagen werden können.
Wir sind alle noch recht jung, außer Lorna MacMillan, Ancilla der Nosferatu. In dieser jungen Domäne haben junge Kainiten die Möglichkeit sich in Positionen zu bewähren, die woanders von sehr viel älteren Kainskindern besetzt sind. Hier aber gibt es noch keine Machtstrukturen, die schon seit Jahrzehnten gefestigt sind."

Magnus bekam mit was Olliver murmelte und äußerte begeistert: „Ein Benefizkonzert, das ist doch eine wunderbare Idee, ich hoffe Sie werden das verwirklichen.“

Dann jedoch wurde er traurig, bei der Frage wer sein Kind werden würde.
„Eigentlich sollte mein Enkel Artair mein erstes Kind werden, aber er ist vor ein paar Monaten bei einem Autounfall ums Leben gekommen.“
Daran zu denken tat immer noch weh, Magnus traten Bluttränen in die Augen. Er brauchte einen Moment um weitersprechen zu können.  
„Ich habe noch vier weitere Ghule, sie sind alle liebenswert und des Kusses würdig, und es fällt mir wirklich schwer zu entscheiden wen davon ich erwählen werde.“
Doch er würde sich entscheiden müssen, ziemlich bald.
„Es ist ungeschriebenes Gesetz bei den MacMillans nur andere MacMillans zu erschaffen uns als Ghule zu haben. Was mir sehr recht ist, denn ich liebe meine Kinder und Enkel sehr.“
Jemand anders käme für ihn sowieso als Ghul nicht in Frage, selbst wenn es jenes ungeschriebene Gesetz nicht gäbe.
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Lorna MacMillan am Mi Okt 24, 2018 1:27 pm

Lorna stand auf und sagte zu Wallace und Ragnall: „We should have a little talk in some quiet corner.“
Sie erwartete, dass die beiden Nosferatu ihr folgten. Als sie weit genug von den anderen entfernt waren kam Lorna zur Sache.

„Ragnall asked me to come here, and that was a good thing to do. I think you can do with some help in this domain. So I will settle down here, too. Surely it would make sense if it's me who will be Primogen of our clan?“
avatar
Lorna MacMillan

Anzahl der Beiträge : 32
OT : NPC
Status/Amt : Ancilla, Primogena

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Ragnall MacMillan am Mi Okt 24, 2018 1:29 pm

Ob Wallace jetzt sauer auf Ragnall war, weil er Wallace vorab nichts darüber gesagt hatte dass Lorna kam, und dass Ragnall es war, der sie hierher gebeten hatte? Wahrscheinlich, aber hoffentlich würde Wallace wenigstens hier und jetzt nicht aus der Haut fahren.
„I'm so glad you came, Lorna. It would be very good if you are our Primogen.“
avatar
Ragnall MacMillan

Anzahl der Beiträge : 65
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Geißel

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Wallace MacMillan am Mi Okt 24, 2018 8:02 pm

Wallace ging mit Lorna und Ragnall mit, und dann traute er kaum seinen Ohren. Ragnall hatte die ganze Zeit gewußt, dass Lorna käme, hatte sie sogar selbst gebeten zu kommen? Und er hatte Wallace kein Wort davon gesagt?? Was hatte der Junge sich dabei bloß gedacht?! Diesem Rotzlöffel sollte Wallace doch die Ohren langziehen! Hier jedoch war der absolut unpassendste Ort dafür, also musste Wallace sich zusammenreißen.
Aber er schaute Ragnall mit durchdringendem Blick an, wütend, bedrohlich.

Und Lorna wollte sich also hier niederlassen und Primogen werden. Sie war mit Abstand die älteste, also konnte man wohl kaum Nein sagen.
„That's fine if you are our Primogen, Lorna. Then all the Nosferatu of Hagen are officeholders.“
Das war natürlich im Prinzip sehr gut.
avatar
Wallace MacMillan

Anzahl der Beiträge : 115
OT : Spielerin
Status/Amt : Neugeborener, Sheriff

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am Sa Okt 27, 2018 6:14 am

Als Magnus so emotional von den Tod seines Enkels erzählte fühlte auch Olliver die Trauer.
Leider hatte er schon zu Lebzeiten nicht die sozialen Kompetenzen damit umzugehen und so tappste er nur betroffen von seinen linken auf seinen rechten Fuß.
Dann fasste er sich aber doch ein Herz und sagte betroffen.
"Mein Beileid"

Eine unschöne Stille trat zwischen die Beiden.
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am So Okt 28, 2018 5:36 pm

Magnus glaubte zu spüren, dass es ehrlich gemeint war, und das spendete ihm Trost.
„Ich danke Ihnen.“
Es war noch nicht so lange her, dass der Enkel gestorben war, und so kam die Trauer immer wieder hoch.
„Haben Sie noch jeglichen Kontakt zu ihrer sterblichen Familie oder beobachten sie sie aus der Ferne? Nach einer gewissen Zeit kann man sich natürlich nicht mehr treffen ohne dass es auffällt, dass man auch nach Jahren nicht älter aussieht.“
Eigentlich müsste man alle zehn Jahre umziehen um genau das auch bei Bekannten zu vermeiden, die uneingeweihte Sterbliche waren.

„Bei den MacMillans darf man seine engsten Familienangehörigen einweihen – sofern man dafür die Erlaubnis des Prinzen hat, und das ist natürlich in Domänen der Fall wo ein MacMillan Prinz ist.“
Er fragte sich wie andere das schafften sich völlig von der Familie loszureißen, Magnus stellte sich das furchtbar vor.
„Meine Frau wollte den Kuss nicht, und sie wollte auch nicht Ghulin sein, sie wünschte sich dass ich sie normal altern und sterben lasse, und so habe ich ihr das natürlich nicht verwehrt.“
Er hätte ihr ohnehin nicht den Kuss geben dürfen, denn sie war nur eine angeheiratete MacMillan gewesen. Aber vielleicht hätte er jemand anders überreden können sie zu erschaffen. Aber da sie nicht gewollt hatte war es nicht dazu gekommen, denn natürlich wollte er niemanden dazu zwingen.
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Lorna MacMillan am Di Okt 30, 2018 4:45 pm

„Fine, so I will tell Prince Dougal that I'm Primogen of the Nosferatu now.“

Sie musste sowieso später noch mit ihm sprechen. Schließlich war sie heute erst hier in Hagen angekommen und würde ihm auch sagen müssen, dass sie überhaupt vor hatte sich  hier niederzulassen.

"And it's very good indeed that we are even all officeholders. The Nosferatu should not be too modest and too much in the background. The other kindred should value and respect us."
avatar
Lorna MacMillan

Anzahl der Beiträge : 32
OT : NPC
Status/Amt : Ancilla, Primogena

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Angus MacMillan am Do Nov 01, 2018 10:38 am

Die Nosferatu hatten sich in eine Ecke zurückgezogen? Gut, und da konnten sie auch gerne bleiben.
Angus kannte die Setiten noch nicht, die sollte er doch unbedingt mal ansprechen. Sie sollten sich gleich noch bei Dougal vorstellen, aber zuerst war offenbar der Professor dran.
Also gesellte sich Angus zu den Setiten. Ob sie wohl Deutsch konnten? Vermutlich, wenn sie hier schon eine Weile wohnten. Aber er konnte es noch nicht gut, daher hoffte er dass sie auch Englisch sprechen konnten.
„Guten Abend, ich bin Angus MacMillan, Neonate von Clan Brujah und Hüter des Elysiums. Mein Deutsch leider noch nicht gut. Do you speak English?“
avatar
Angus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 48
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Hüter des Elysiums, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Armando Bonastre am Do Nov 01, 2018 8:07 pm

Armando lächelte Angus an und erwiederte freundich: „Guten Abend. Oh yes, I can speak English, in fact it's my mother tongue.“
Das hörte man jetzt auch sehr deutlich, Armando hatte einen US-Amerikanischen Akzent und hattee sich bisher auch nicht die Mühe gemacht daran etwas zu ändern.

„I am Armando Bonastre, I grew up in the United States, and this is my Sire Nefertari from Egypt.“

„Good evening, Mr. MacMillan. I can speak English, too“, fügte Nefertari hinzu.
avatar
Armando Bonastre

Anzahl der Beiträge : 31
OT : NPC

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Wallace MacMillan am So Nov 04, 2018 2:21 pm

"Of course other kindred should respect us and I don't mind if they also fear us. They have reason to. And no, we should not be too modest."
Da konnte Wallace Lorna voll und ganz zustimmen. Man sollte sein Licht nun wirklich nicht unter den Scheffel stellen. Viele Nosferatu wollten gar keine Ämter und blieben lieber im Hintergrund, so einer wollte Wallace aber nicht sein.

Hüter-Angus sprach gerade mit den Setiten.
„Aren't Setites supposed to be very sensitive to light? So aren't they wearing sunglasses normally, or is this just a cliché?“
Wallace war sich nicht sicher, denn das waren die ersten Setiten die er mit eigenen Augen sah. Aber er hatte eben von sonnenbrillentragenden Setiten gehört. Dass diese beiden keine Sonnenbrillen trugen kam ihm also spanisch vor.
„So why aren't they wearing sunglasses? But I suppose it would not be appropriate to ask them about that.“
avatar
Wallace MacMillan

Anzahl der Beiträge : 115
OT : Spielerin
Status/Amt : Neugeborener, Sheriff

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Ragnall MacMillan am So Nov 04, 2018 10:36 pm

„Maybe they aren't even real Setites, they might just pretend to be, who knows.
But why should they do that? The light is quite dim in here, so maybe it doesn't hurt their eyes.“


Warum würde jemand so tun Setit zu sein, das machte doch keinen Sinn. Denn Setiten waren doch allgemein sehr unbeliebt in der Camarilla, in manchen Domänen durften sie sich gar nicht niederlassen. Wenn wirkliche Setiten so tun würden als würden sie zu einem anderen Clan gehören, das würde mehr Sinn machen.
avatar
Ragnall MacMillan

Anzahl der Beiträge : 65
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Geißel

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Lorna MacMillan am So Nov 04, 2018 10:38 pm

„There are Setites who aren't Setites by blood. In theory everybody can become a Setit if you convert to their faith. So in theory they could be Setites of that sort.“

Aber am besten sollte man sie im Auge behalten, so oder so.
avatar
Lorna MacMillan

Anzahl der Beiträge : 32
OT : NPC
Status/Amt : Ancilla, Primogena

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am So Nov 11, 2018 6:59 am

Ich habe mich von meinen Sterblichen Bekannten entfremdet, die Bindung zu meiner Familie war nie wirklich stark, so das es da nicht viel zu verlieren gab. Mit meinen Sterblichen Freunden hatte ich in Hamburg noch etwas zutun, aber auch von denen habe ich nicht viel gehört seit ich weggezogen bin. Ich sehe meine Verwandlung als Neustart, und für einen solchen ist es nötig Brücken abzufackeln.
In diesem Moment vermisste er Brocken, den Sänger seiner alten Band, den Abgefuckten Segelleuten, aber es war auch nicht so das er viel machen könnte. Er war jetzt ein anderer.
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten