9.9. 2018 Becoming Prince

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am Sa Okt 06, 2018 3:16 pm

Magnus begleitete Dougal, betrat zusammen mit Dougal den Fürstensaal und ging weiterhin zu seiner Rechten neben ihm her. Er stellte sich dann auch neben Dougal hinter den Tisch. Welch ein erhebendes Gefühl es doch war als Dougal sich zum Prinzen ausrief. Magnus war so stolz auf Dougal und auf alle MacMillans, die hier heute zugegen waren.
Magnus sah wie Angus sich als erstes hinkniete. Auch Magnus sollte mit gutem Beispiel vorangehen, also kniete auch er er sich nun hin, direkt vor Dougal, damit die anderen Anwesenden sich daran hoffentlich ein Beispiel nahmen. Magnus hatte zwar von Dougal das Privileg erhalten sich vor ihm nicht hinknien zu müssen, aber davon wusste noch niemand etwas, und er wollte jetzt keinen falschen Eindruck erwecken – als wäre er nicht bereit Dougal jetzt diesen Respekt zu erweisen.
Die vier Ghule von Magnus hatten sich in die vierte Reihe gesetzt, und als sie sahen, dass Magnus sich hinkniete, machten sie das auch.
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Errol MacMillan am Sa Okt 06, 2018 5:30 pm

Errol hatte schon ein wenig die Zuschauer gefilmt als Dougal dann schließlich kam. Nachdem Dougal sich hinter dem Tisch positioniert hatte filmte Errol ihn erst von der Seite, und dann von vorne. Dafür ging er an den Stuhlreihen vorbei und blieb hinter der fünften Reihe stehen, sodass er Dougal aus der Perspektive der Zuschauer sah.
Er sah wie Angus und Magnus sich hinknieten. Ach ja richtig, das sollte Errol jetzt besser auch tun. Also ging er auf die Knie, während er aber noch weiter filmte, jetzt also fast aus der Froschperspektive.
avatar
Errol MacMillan

Anzahl der Beiträge : 55
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Lorna MacMillan am Sa Okt 06, 2018 6:39 pm

Auf Englisch sprach Dougal also...und dann kam der Moment, wo sie alle deutlich zeigen sollten, dass sie ihn als Prinzen akzeptierten.
„You should kneel, too, despite your privilege.“ flüsterte Lorna Wallace zu bevor sie aufstand.
Auch Lorna wollte sich natürlich vorbildlich verhalten, aber zum Glück brauchte sie als Ancilla nicht mehr zu knien vor Prinzen, also verbeugte sie sich.
Wallace würde jetzt hoffentlich nicht aus dem Rahmen fallen. Hier wurde schließlich gefilmt, und es gab so viele Zeugen. Von seinem Privileg nicht knien zu müssen konnte er auch später noch Gebrauch machen.
Zumindest die Nosferatu Ghule waren sehr schnell damit sich hinzuknien.
avatar
Lorna MacMillan

Anzahl der Beiträge : 32
OT : NPC
Status/Amt : Ancilla, Primogena

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Ragnall MacMillan am Sa Okt 06, 2018 6:48 pm

Ragnall sah Dougal und seine Begleiter reinkommen und hörte zu was Dougal auf Englisch verkündete.
Befürchtete Lorna, dass Wallace stur sitzen blieb und sich vor dem frischgebackenen Prinzen noch nicht einmal verbeugte?
Ragnall jedenfalls brauchte nicht zum Knien aufgefordert zu werden. Für ihn war es nicht so ganz angenehm in der ersten Reihe zu sitzen, aber er hatte sich nicht von den anderen Noferatu absondern wollen, also war er Lorna hierher gefolgt. Hatte es jetzt also auch Vorteile in der ersten Reihe zu sitzen, hier konnte man mit Leichtigkeit ohne Platzprobleme fix niederknien, und genau das tat Ragnall.
avatar
Ragnall MacMillan

Anzahl der Beiträge : 65
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Geißel

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Armando Bonastre am Sa Okt 06, 2018 7:01 pm

Armando beobachtete das Geschehen leicht amüsiert. Ach, diese Camarillamitglieder waren doch größtenteils eitle Wichtigtuer, der neue Prinz war eindeutig von dieser Sorte. Prinzen machten ja gern eine Show aus ihrem Auftritt und wollten glänzen.
Aber diesmal war es gar kein Ventrue, sondern ein Malkavianer. Nur selten brachte es mal ein Malkavianer zum Prinzen, von daher war das zumindest in dieser Hinsicht was Außergewöhnliches heute.

Es war natürlich das Beste sich jetzt konform zu verhalten, negativ auffallen sollten die Setiten heute besser nicht, schließlich hatten sie ein Interesse daran hier in Hagen zu bleiben. Also knieten auch Armando und seine Erzeugerin sich hin. Sie hatten schließlich keinerlei Status innerhalb der Camarilla, sie waren hier nur geduldet. Aber immerhin waren sie zu diesem Domänenabend eingeladen worden...die Anarchen wohl kaum, und die wären doch sicher sowieso nicht gekommen.
avatar
Armando Bonastre

Anzahl der Beiträge : 31
OT : NPC

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Wallace MacMillan am Sa Okt 06, 2018 10:07 pm

Dougal kam also endlich. Wenn man das doch auf Schnelllauf stellen könnte. Wallace wartete auf den Teil wo Dougal ihn zum Sheriff ernannte, aber das dauerte wohl noch eine Weile. Wallace hoffte, dass der offizielle Teil schnell vorüber war und dass Dougal keine ellenlange Rede hielt.
Plötzlich kniete Magnus nieder. Nun gut, und wenn Lorna Wallace darum bat, dann kniete er eben auch, obwohl er eigentlich viel lieber von seinem Privileg Gebrauch gemacht hätte. Knien war so entwürdigend, warum hatte man sich da nicht was Besseres ausgedacht? Es hatte eben auch so seine Vorteile Anarch zu sein, tja. Dann musste man vor niemandem knien. Aber das allein wäre noch lange kein Grund zu denen zu wechseln.
Lorna wollte wohl einen guten Eindruck machen. Na und wenn Harold sich dann die Aufnahme anschaute, da war es natürlich besser wenn Wallace nicht negativ auffiel. Extra für Harold alles auf Englisch.
avatar
Wallace MacMillan

Anzahl der Beiträge : 115
OT : Spielerin
Status/Amt : Neugeborener, Sheriff

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Clyde MacMillan am Sa Okt 06, 2018 11:14 pm

Clyde sollte gleich eine Verlautbarung verlesen? Das war wunderbar, das täte er doch gern.
Er war so stolz darauf zusammen mit Dougal und Magnus in den Fürstensaal zu schreiten. Clyde ging ein paar Schritte hinter den beiden und blieb dann hinter Dougal stehen. Der Ghul lauschte gebannt den Worten seines Domitors. Er war jetzt Prinz! Und Clyde wäre bald das Kind eines Prinzen. Gleich würde Dougal verkünden, dass Clyde bald sein Kind wäre, darauf freute er sich besonders. Er kniete sich sofort nieder als Magnus dies tat.
avatar
Clyde MacMillan

Anzahl der Beiträge : 23
OT : Spieler
Status/Amt : Ghul

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Professor Barone am So Okt 07, 2018 12:02 am

Eine weitere Person war gekommen, die offensichtlich kein MacMillan war. Wer das wohl war? Der Mann setzte sich in dieselbe Reihe, hielt aber Abstand. Es war zu spät um ein Gespräch anzufangen, denn dann kam auch schon der künftige Prinz mit Begleitern. Hoffentlich würde er sich kurz fassen. Sein Kind Errol filmte das alles also. Ob es den Setiten gefiel gefilmt zu werden? Dagegen zu protestieren hätte es aber sowieso nicht verhindern können.
Dem Professor jedenfalls machte es nichts aus gefilmt zu werden, das würde schließlich nicht im Fernsehen gezeigt werden.
Hier jetzt hinknien? Etwas umständlich, aber egal, es nicht zu tun wäre fatal, also kniete auch der Professor sich hin um dem neuen Prinzen Respekt zu zollen.
avatar
Professor Barone

Anzahl der Beiträge : 49
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am So Okt 07, 2018 8:10 am

Olliver öffnete seinen Mund zu einen nicht hörbaren Seufzer als Dougal auf Englisch zu sprechen begann, hörte aber gespannt zu.
Als Angus sich hinkniete, schob Olliver etwas umständlich seinen Stuhl etwas nach Hinten und kniete sich ebenfalls hin.

Er hoffte das diese Eingeschworene Familie nicht als Problem herausstellen würde. Es war immer schwer sich in vorhandenen Cliquen zu etablieren, vielleicht hätte er sich doch zu den Anarchen orientieren sollen. Deren Musikgeschmack passte wenigstens.
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Dougal MacMillan am So Okt 07, 2018 11:46 am

Alle Neugeborenen, Kinder und Ghule knieten sich hin, vor Dougal, das war das erste Mal, dass er das erlebte. Und Lorna verbeugte sich.
„You can all rise again“, sagte er, und nachdem Magnus sich erhoben hatte fuhr Dougal fort. Er deutete auf Magnus.
„As my Seneschall I appoint Magnus MacMillan, Neonate of Clan Toreador who is childe of Roy MacMillan, Ancilla, Primogen and Harpy of Glasgow.“

Als nächstes deutete der frischgebackene Prinz mit seiner rechten Hand auf Wallace.
„As Sheriff of Hagen I appoint Wallace MacMillan, Neonate of Clan Nosferatu who is childe of Fiona MacMillan, Ancilla and Prince of Luton.
From now on the Seneschall and Sheriff have the privilege of not being obliged to kneel in front of me.
Hohenlimburg Castle is Elysium now, and the keeper of Elysium is Angus MacMillan, Neonate of Clan Brujah, he is childe of Bruce MacMillan, Ancilla and Primogen of Glasgow."


Dougal deutete also auf Angus und schließlich auf Ragnall.
„Ragnall MacMillan, Neonate of Clan Nosferatu and childe of Wallace MacMillan, will be Scourge.“

Dann legte er Clyde die Hand auf die Schulter.
„Clyde is my secretary now, and he will soon be my childe. And now he will read out a statement of me.“
Dougal setzte sich an den Tisch und übergab Clyde das Wort, lud Magnus mit einer Geste ein sich neben den Prinzen zu setzen.
avatar
Dougal MacMillan

Anzahl der Beiträge : 44
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Prinz

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am So Okt 07, 2018 1:15 pm

Magnus erhob sich wieder, und als er hörte wie Dougal ihn zum Seneschall ernannte lächelte er erst Dougal zu und dann zu den anderen Anwesenden. Sicher würde Roy sich das Gefilmte auch anschauen, Magnus war sich sicher dass Harold es ihm zeigen würde. Bei dem Gedanken daran, dass Roy sich das anschauen würde fühlte Magnus sich umso besser.
Nachdem Dougal sich gesetzt hatte nahm Magnus sein Angebot an und setzte sich neben Dougal an den Tisch.
Und nun würde Clyde also diese Verlautbarung verlesen. Die war aber doch auf Deutsch, oder nicht? Aber solche Einzelheiten die Domäne betreffend waren für Harold sicher sowieso nicht so interessant. Magnus freute sich sehr, dass sein Sohn Clyde bald Dougals Kind wäre.
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Wallace MacMillan am So Okt 07, 2018 1:52 pm

Wallace war froh als er wieder aufstehen konnte und setzte sich dann wieder auf seinen Stuhl.
Als Wallace zum Sheriff ernannt wurde stand er jedoch noch mal kurz auf und präsentierte sich den Zuschauern, er drehte sich um, so dass sie ihn von vorne sehen konnten und lächelte breit. Das war aber eigentlich mehr ein Grinsen als ein Lächeln, und es hatte was Bedrohliches an sich. Aber jemand Harmloses sollte nicht Sheriff werden, nicht wahr?
Einfach nur so zum Spaß ließ er auch kurz seine Maske fallen und man sah seine spitzen Zähne und sein haarloses monströses Gesicht. Wenige Sekunden später sah er jedoch wieder aus wie ein Rothaariger bärtiger Typ Mitte 30 mit Pferdeschwanz.
Wallace setzte sich wieder hin. Ragnall würde bestimmt nicht so eine Show abziehen wie Wallace wenn Ragnall zur Geißel ernannt wurde, mal abwarten.
avatar
Wallace MacMillan

Anzahl der Beiträge : 115
OT : Spielerin
Status/Amt : Neugeborener, Sheriff

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Angus MacMillan am So Okt 07, 2018 7:01 pm

Angus setzte sich wieder hin. Die Amtsträger wurden ernannt. Das Ergebnis war Angus natürlich schon längst bekannt. Wie Wallace sich nach seiner Ernennung präsentierte, das gefiel Angus gar nicht, dieses Grinsen und dass Wallace kurz sein Monster-Face zeigte. Das mit dem Aufstehen um sich zu zeigen war an sich keine schlechte Idee. Das machte Angus also auch, aber das blöde Grinsen ließ er natürlich weg. Wer vor ihm saß und nicht nach hinten schaute würde davon allerdings nichts mitbekommen.
Ausgerechnet dieser Nossi hatte jetzt das Privileg sich nicht vor dem Prinzen hinknien zu müssen, das hatte Wallace gar nicht verdient.
avatar
Angus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 48
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Hüter des Elysiums, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Ragnall MacMillan am So Okt 07, 2018 10:50 pm

Ragnall stand nicht gern im Scheinwerferlicht. Er machte rein gar nichts als seine Ernennung zur Geißel verkündet wurde. Man war doch hoffentlich nicht verpflichtet sich zu erkennen zu geben jetzt. Wallace konnte sich ja ruhig zum Affen machen, wenn ihm das nichts ausmachte, er hatte da wirklich etwas zu dick aufgetragen. Also glich es sich doch aus, wenn Ragnall stattdessen Unterstatement wählte. Er hatte sich ohnehin kein Amt gewünscht, aber wenn er nun mal gebraucht wurde...
avatar
Ragnall MacMillan

Anzahl der Beiträge : 65
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Geißel

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Errol MacMillan am Mo Okt 08, 2018 1:35 pm

Errol stand vorsichtig wieder auf, das Bild war jetzt hoffentlich nicht allzu wackelig. Er freute sich für Magnus, Wallace und Ragnall, dass sie ein Amt bekamen, und es war witzig wie Wallace sich präsentierte. Errol zoomte näher an ihn heran.

Eigentlich wäre Errol auch mal ganz gern mit im Bild. Jetzt könnte er das Filmen ja auch ruhig mal seinem Ghul überlassen. Das Wichtigste hatte Errol aber selbst filmen wollen, aber er hatte keine Lust jetzt Clyde zu filmen. Also ging Errol zu Kendrick, übergab ihm die Kamera und wies ihn an noch so lange zu filmen wie der offizielle Teil andauerte. Kendrick nahm die Kamera, als erstes sollte er Errol filmen, was der Ghul auch tat. Errol lächelte in die Kamera, dann setzte er sich in die zweite Reihe.
Dass Clyde so hervorgehoben wurde und Dougal verkündete, dass Clyde bald sein Kind wäre, das gefiel Errol natürlich gar nicht. Und jetzt durfte Clyde sogar eine Verlautbarung vorlesen, umso schlimmer. Natürlich musste Errol trotzdem zuhören, denn der Inhalt der Verlautbarung war sicher wichtig.
avatar
Errol MacMillan

Anzahl der Beiträge : 55
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Clyde MacMillan am Mo Okt 08, 2018 8:08 pm

Clyde stand auf, und er lächelte zufrieden als Dougal verkündete dass Clyde bald sein Kind wäre.
Dann stellte er sich neben den Tisch, an dem Dougal und Magnus nun saßen, faltete den Zettel auseinander, auf der die Verlautbarung ausgedruckt war und begann vorzulesen, mit klarer und lauter Stimme, auf Deutsch. Deutsch und Englisch waren für ihn beides Muttersprachen, daher sprach er ohne Akzent.
Er empfand sich jedoch mehr als Schotte als als Deutscher, obwohl seine Mutter Deutsche war und er nur zu einem Viertel schottisches Blut hatte.
Aber Clyde war in Schottland geboren und aufgewachsen, und er war stolz darauf. Er war also mehr Schotte als sein eigener Vater Magnus, der in Deutschland aufgewachsen war. Aber durch Magnus konnte Clyde so gut Deutsch, da Magnus so viel Deutsch zu ihm gesprochen hatte als Clyde ein Baby und Kleinkind gewesen war. Darüber war Clyde froh, so hatte er also jetzt keine Sprachprobleme hier in Deutschland, im Gegensatz zu Angus.  

„Hiermit sei Folgendes verkündet im Namen von Prinz Dougal:
Alle anwesenden MacMillans können das Bürgerrecht der Domäne Hagen erhalten, wenn sie möchten.
Alle anderen anwesenden Kainiten werden gebeten sich heute einzeln beim Prinzen vorzustellen.
Man kann das Bürgerrecht von Hagen erhalten durch besondere Verdienste oder durch Bürgschaft durch einen MacMillan. Alle anderen können das Gastrecht erhalten, welches nach einem Monat jeweils erneuert werden muss, dies kann man tun indem man beim Seneschall vorspricht.
Der Seneschall hat das Recht das Gastrecht zu erteilen, aber nicht das Bürgerrecht, dieses kann nur der Prinz vergeben.

Es wird einen Primogensrat geben und mindestens einmal im Monat eine Primogenssitzung, bei Bedarf öfter. Bei den Primogenssitzungen werden auch der Seneschall und Sheriff teilnehmen und haben beide auch ein Stimmrecht.
Die Camarillaclans werden gebeten einen Primogen zu bestimmen und dem Prinzen oder Seneschall mitzuteilen wer der Primogen ist.
Nur Bürger der Domäne können Primogen werden. Doch auch wenn nur ein Clansmitglied eines Clans Bürger von Hagen ist kann dieser Kainit Primogen werden.

Camarillaclans können Clansgebiete bekommen. Clan Malkav hat Hohenlimburg als Clansgebiet und Jagdgebiet, Clan Nosferatu hat die Kanalisation und Dahl als Clansgebiet und Jagdgebiet.
Weitere Clansgebiete müssten noch festgelegt werden. Einen Antrag dafür kann der Primogen des Clans während einer Primogenssitzung stellen.

Sollte jemand unbekannte Kainiten in der Domäne entdecken ist dies dem Sheriff zu melden. Es könnte sich dabei um Anarchen handeln. Sollte es zu einer zufälligen Begegnung mit Anarchen kommen ist Vorsicht geboten. Jegliche Provokationen sollten vermieden werden. Tätliche Angriffe sind untersagt, außer zur Selbstverteidigung.
Es gibt in Hagen zwei verfeindete Gruppen von Anarchen, die beide mit Bikergangs von Sterblichen verbündet sind. Die schon länger ansässigen Anarchen sind bereit mit der Camarilla zu kooperieren, sie erhalten Wehringhausen als Territorium, dort ist auch ihr Clubhaus. Es wird eine friedliche Kooexistenz mit diesen Anarchen angestrebt, es wäre jedoch ratsam sich von ihnen fernzuhalten.
Dann gibt es noch Anarchen, die Eindringlinge sind. Das Clubhaus dieser Anarchen ist in der Delsterner Straße, im Nosferatu Clansgebiet.
Es ist nicht erlaubt Wehringhausen ohne ausdrückliche Erlaubnis des Sheriffs zu betreten oder sich ohne dessen Erlaubnis den Clubhäusern der Anarchen zu nähern. Die neueren Anarchen werden von der Domänenführung als Feinde eingestuft, aber man soll sie nicht auf eigene Faust jagen gehen. Heimliche Kontaktaufnahme oder gar ein sich Verbünden mit diesen Feinden wäre Verrat an der Camarilla und wird mindestens mit Verbannung aus der Domäne bestraft. Zufällige Begegnungen werden aber nicht geahndet.

Audienzen beim Prinzen können bei seinem Sekretär Clyde MacMillan erbeten werden.“

Clyde fügte hinzu: "Also bei mir."
Nachdem er mit dem Vorlesen fertig war faltete Clyde den Zettel wieder zusammen und stellte sich hinter Dougal, seinen Prinzen und künftigen Erzeuger.
avatar
Clyde MacMillan

Anzahl der Beiträge : 23
OT : Spieler
Status/Amt : Ghul

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am Di Okt 09, 2018 7:31 pm

Oliver setzte sich wieder hin.

Was für eine Show dachte sich Oliver. Klar das der Sheriff rumschreckern muss. Eine Kanalratte also.

Das der Kontakt zu den Anarchen jetzt verboten ist, gefällt Oliver garnicht, er hatte in der Vergangenheit vor der Camarilla versucht sich anzunähern.

Bürgerrecht, muss ich mir jetzt also versuchen zu erbetteln. Naja so ist das wohl wenn man erwachsen wird.

Clyde wird also bald in die Welt der DUnkelheit eingegliedert werden, ein bisschen mitleid hatte Oliver da schon.

Aber am Ende lächelte Oliver nur den Prinzen zu.
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Dougal MacMillan am Mi Okt 10, 2018 11:17 pm

Clyde hatte das sehr gut hinbekommen, und sicher hätte Dougal auch in Zukunft Grund stolz auf ihn zu sein. Wenn Clyde und Errol sich nur besser vertragen würden. Freunde würden sie wohl nicht mehr werden, aber sie sollten sich wenigstens tolerieren und respektvoll miteinander umgehen, sie waren schließlich beide MacMillans, und da sollte es keinen Zwist geben. Aber Sympathie ließ sich eben nicht erzwingen.

Dougal flüsterte Magnus etwas zu.
avatar
Dougal MacMillan

Anzahl der Beiträge : 44
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Prinz

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Professor Barone am Do Okt 11, 2018 12:20 am

Der Professor war froh, dass der Boden hier so sauber war, so war sein Anzug also nicht schmutzig geworden. Er war trotzdem froh als er sich wieder hinsetzen konnte.
Wallace war schon ziemlich schräg, aber genau das gefiel dem Professor an ihm. Er würde sich dann also gleich dem Prinzen vorstellen und hoffte als erster dranzukommen. Dann würden sich wohl noch drei weitere Kainiten vorstellen, die Setiten und der Unbekannte.

Zwei verfeindete Gruppen von Anarchen, die Biker waren? Zu dumm, dass die sich in Hagen eingenistet hatten. Auf deren Bekanntschaft konnte der Professor gut verzichten.
War der offizielle Teil jetzt wohl vorbei?
avatar
Professor Barone

Anzahl der Beiträge : 49
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am Do Okt 11, 2018 1:02 am

Das war furchtbar wie Wallace sich gebärdete, nun ja, hier konnte er es sich erlauben.

Magnus stand auf und verkündete:
„Unser Hüter des Elysiums wird jetzt noch kurz etwas zu den Regeln im Elysium sagen, und dann ist der offizielle Teil des Abends beendet. Danach kann man sich hier noch so lange aufhalten wie man möchte. Der Prinz wird sich gleich in einen Nebenraum begeben, und Clyde wird die Kainiten dorthin führen, die sich noch vorstellen sollen.“

Magnus flüsterte Clyde ins Ohr er solle zuerst den Professor bitten zum Prinzen zu kommen und dann die Setiten und erst als letztes den neuen Toreador, da Magnus erst noch mit ihm reden wolle.
Magnus setzte sich kurz wieder hin und sagte sehr leise zu Dougal er werde Olliver Johansen zu dem Gespräch mit Dougal wahrscheinlich begleiten, wenn der Toreador nichts dagegen habe.
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Angus MacMillan am Do Okt 11, 2018 1:27 pm

Angus stand auf und ging nach vorne. Er wollte jetzt keine langen Reden schwingen, vor allem da er das nicht auf Deutsch tun konnte.
Filmte Errol noch? Nein, aber Kendrick. Dann war es doch sogar gut auf Englisch zu sprechen, und da wollte Angus unbedingt auch was über Harold sagen. Angus lächelte und sagte dann mit Begeisterung:

„So this is now the fourth domain under MacMillan rulership, and all the MacMillans here will help Prince Dougal with that. And Prince Harold can be proud that one of his childer is now the fourth MacMillan Prince.“

Aber er sollte eigentlich was zum Elysium sagen.

„The standard Elysium rules apply to this castle. The use of disciplines is not allowed, except that Nosferatu are allowed to mask their appearance. Of course violence is forbidden, and it is not allowed to carry any weapons with you, except me and the Sheriff. That's it for now.
We can only come here on certain days though, when this hall is booked for us to use. I will be on the lookout for a place that can be used as Elysium all the time, so that kindred can meet there any time.“


Das war es dann erstmal, jetzt war der offizielle Teil des Domänenabends also beendet.
avatar
Angus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 48
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Hüter des Elysiums, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Dougal MacMillan am Do Okt 11, 2018 7:31 pm

Dougal stand auf und sagte ein paar letzte Worte: „Ich wünsche allen Anwesenden noch einen schönen Abend.“

Einige davon würde Dougal gleich noch sehen, wenn sie sich bei ihm vorstellten. Andere würde er heute wohl nicht mehr sehen, außer denjenigen, die zusammen mit ihm in der MacMillan Villa wohnten.

Dougal verließ dann den Saal und ging zurück in jenen Nebenraum in dem er gewartet hatte. Dort würden also dann die Gespräche mit einigen Kainiten stattfinden. Er würde dann nicht mehr in den Saal zurückkehren, denn als Prinz sollte man sich besser rar machen, anstatt dass er wie vorher mit Leuten Small Talk betrieb. Diese Zeiten waren jetzt eben vorbei. Magnus war derjenige, der mehr unter Leuten sein würde. Dougal war es im Grunde sogar ganz recht dann also aus dem Hintergrund die Strippen zu ziehen, aber nicht so oft persönlich in Erscheinung zu treten.
avatar
Dougal MacMillan

Anzahl der Beiträge : 44
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Prinz

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Clyde MacMillan am Do Okt 11, 2018 9:16 pm

Es war doch alles wunderbar gelaufen bisher, und der offizielle Teil war jetzt schon vorbei.
Also machte sich Clyde jetzt daran seine nächste Aufgabe zu erfüllen. Er ging zu dem Professor und sagte zu ihm: „Guten Abend, Herr Professor. Der Prinz möchte als erstes mit Ihnen sprechen. Würden Sie mir bitte folgen?“

Clyde ging eigentlich nicht davon aus, dass der Professor sich weigern würde.
avatar
Clyde MacMillan

Anzahl der Beiträge : 23
OT : Spieler
Status/Amt : Ghul

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am Fr Okt 12, 2018 12:25 am

Clyde ging zum Professor, gut. Und Magnus ging nun zu dem „neuen“ Toreador, für den eigentlich sie die Neuen waren, da er schon früher hier gewesen war als sie.
„Wäre es in Ordnung für Sie, wenn ich Sie zu dem Gespräch mit dem Prinzen begleite? Vorher würde ich mich aber gern noch etwas mit Ihnen unterhalten. Wir haben noch Zeit dafür, zuerst werden der Professor und die Setiten sich beim Prinzen vorstellen. Aber vielleicht sollten wir uns dafür eine ruhige Ecke, wir könnten uns nach ganz hinten setzen. Üben Sie denn irgendeine Kunstform aus?“
Oder war er ein Poseur? Magnus mochte dieses Wort nicht. Es hatte etwas Herabwürdigendes, und manche Toreador sahen in der Tat auf Toreador herab, die kein künstlerisches Talent hatten sondern vielleicht „nur“ wegen ihrer Schönheit den Kuss erhalten hatten.
Er wollte den Kuss seinen Kindern und Enkeln aus Liebe geben, das künstlerische Talent war dabei für ihn zweitrangig. Hauptsache sie mussten nicht sterben.
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Professor Barone am Sa Okt 13, 2018 10:34 am

Der Ghul des Prinzen würde die Leute dann also zum Prinzen führen um sich vorzustellen. Dann sollte der Professor sich doch am besten an diesen Ghul wenden. Clyde kam ihm jedoch zuvor. Der Prinz wollte zuerst mit dem Professor sprechen? Das traf sich gut, da sagte er doch nicht nein.

Der Professor lächelte und erwiederte freundlich: "Guten Abend. Sehr gern. Und Sie werden also bald Kind des Prinzen sein, ich gratuliere. Freuen Sie sich darauf?"
Einige Leute sahen es sehr positiv unsterblich zu werden, der Professor war einer von ihnen, und er schätzte dass es Clyde genauso ging.
avatar
Professor Barone

Anzahl der Beiträge : 49
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten