9.9. 2018 Becoming Prince

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am Sa Sep 29, 2018 9:59 am

„I will join you, Clyde. I would love to accompany Dougal when he appears in this hall.“

Sicher würde Dougal das nicht ablehnen? Und außerdem würde Magnus doch Seneschall sein, also sollte es doch passen wenn er Dougal begleitete.
Magnus schaute auf seine Armbanduhr, es war 21.55 Uhr.

„We are almost complete by now. There is only one person still missing, a Toreador. He has contacted me by phone and and will surely come soon. It is not even ten o'clock yet. Officially this event starts at ten.“
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am Sa Sep 29, 2018 10:58 am

Etwas nervös machte sich Olliver den Weg zum Schloss hoch. Er hatte vorgehabt eine halbe Stunde früher da zu sein, aber eine wahrscheinlich von einer dieser Kanalratten angestiftete Fledermaus hatte sich entschieden ihn auf seinen Anzug zu kacken. Also ab ins Taxi und umziehen, man kann beim Prinzen ja nicht schlecht gekleidet auftreten.
Die Haare waren zu einen Zopf gebunden, er trug seine edle Brille, ein Modell aus echten Sterlingsilber, nicht sonderlich stabil aber hübsch anzusehen. Dann trug er Anzug, schwarz mit einem roten Hemd und einer ebenfalls schwarzen Krawatte. Eine Kravattennadel aus Silber, die in Form einer Rose gefertigt war, rundete das Bild ab.
Hoffentlich würde er nicht zu sehr aus der Masse herausstechen damit. Der Anzug zwickte und Olliver ging etwas steif. Er mochte bequeme Kleidung lieber.
Eine Wache draußen, wahrscheinlich ein Ghul,  registrierte ihn und zeigte ihm den Weg in den Saal.

"Scheiße" entfloh es ihm leise, als er die Halle betreten hatte. Alle trugen Kilts. Die wenigen Anzugträger kannte er nicht. Sind wir den in Schottland? Er hatte ein Bild von Magnus durch seinen Erzeuger bekommen und entdeckte ihn mit einer größeren Gruppe zusammenstehend.

Olliver machte sich auf um ihn zu begrüßen. Er war etwas nervös und wenn er schwitzen könnte, wären seine Hände sicher schwitzig gewesen, als er die Hand nach Magnus ausstreckte.
"Guten Tag Herr McMillan, ich bin Olliver Johansen und freue mich sie endlich persönlich kennen zu lernen."
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Armando Bonastre am Sa Sep 29, 2018 11:21 am

Nefertari begrüßte die MacMillans und den Tremere mit einem kühlen Lächeln.
„Guten Abend, meine Herren. Es sind auffallend wenig Frauen anwesend. Sind die meisten MacMillans Männer?“
Sie sprach mit einem undefinierbaren Akzent.

Da war Brenda, das Kind von Angus, die einen sehr kurzen Damenkilt trug, und zwei der Ghule von Magnus waren weiblich (auch sie trugen Damenkilts). Und dann war da nach Lorna, aber ansonsten waren keine weiteren Frauen anwesend, Männer waren in der Überzahl.

„Und es sind nur zwei Männer hier, die Hosen tragen, Sie und ich, Herr Professor. In einem schwarzen Anzug aufzufallen wie ein bunter Hund – das ist mal was Neues, wirklich sehr ungewöhnlich...“
In einem Kilt fiel man hier nicht auf, man fiel auf wenn man keinen Kilt trug.
Armando sprach mit ziemlich starkem U.S.-amerikanischem Akzent, genau wie der Professor.

"Ach, da kommt ja ein dritter Anzugträger, wer das wohl ist?"
Der Setit schaute neugierig auf den Neuankömmling, der aber schnurstracks zu jemandem hin ging, als würde er ihn kennen.
"Ich kenne die ganzen MacMillans hier noch nicht, wer ist denn derjenige, den der dritte Anzugträger jetzt angesprochen hat?"
avatar
Armando Bonastre

Anzahl der Beiträge : 31
OT : NPC

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Clyde MacMillan am Sa Sep 29, 2018 4:30 pm

Clyde nickte. Warum sollte er Einwände machen, wenn Magnus mit ihm mitkommen wollte um Dougal zu holen. Ein Toreador hatte sich angekündigt? Davon wusste Clyde noch gar nichts.
Es waren schon ziemlich viele Leute anwesend. Dann kam noch jemand, dritter Mann im schwarzen Anzug. Ob das wohl besagter Toreador war? Und er erkannte Magnus offenbar, da er zu ihnen kam und diesen direkt ansprach. Ob sie sich schon mal gesehen hatten?
Clyde war noch Ghul, also hielt er sich zurück und sollte nicht der erste sein, der den Neuankömmling begrüßte, sondern Magnus, den er angesprochen hatte.
avatar
Clyde MacMillan

Anzahl der Beiträge : 23
OT : Spieler
Status/Amt : Ghul

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am Sa Sep 29, 2018 7:24 pm

Da kam auch schon ein weiterer Gast, und er kam direkt zu Magnus und stellte sich vor. Magnus war gut gelaunt und lächelte ihn freundlich an, sprach Deutsch ohne Akzent, denn schließlich war er in Deutschland aufgewachsen.
„Sie sind also Herr Johansen, guten Abend. Wie haben Sie mich denn erkannt? Mir scheint mein Sire hat inzwischen Fotos von mir sogar schon an deutsche Harpyien geschickt.“
In Großbritannien hatte Roy das schon vor etlicher Zeit gemacht. Und nun hatte er wahrscheinlich wer weiß wem erzählt, dass sein Kind bald Seneschall von Hagen wäre. Es fühlte sich gut an, wenn Roy so stolz auf ihn war.

„Dies ist Angus MacMillan, Neugeborener des Clans Brujah, der Hüter des Elysiums sein wird und als solcher hier heute schon tätig ist.
Und das ist Clyde MacMillan, im Moment noch Ghul von Dougal, aber bald Kind unseres künftigen Prinzen. Können Sie Englisch? Angus kann leider noch nicht gut genug Deutsch um sich zu unterhalten. “
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Wallace MacMillan am So Sep 30, 2018 11:33 pm

„Ja, nur wenige Frauen bei den Kainiten der MacMillans.“
Am meisten noch bei den Nosferatu, Nachfahren von Alexander in doppeltem Sinne, in sterblicher und kainitischer Linie.
„Aber die wenigen haben es in sich.“
Konnte man schon so sagen, und eigentlich konnte man stolz darauf sein. Verhuschte, verwöhnte Gören gab es bei ihnen nicht.
avatar
Wallace MacMillan

Anzahl der Beiträge : 115
OT : Spielerin
Status/Amt : Neugeborener, Sheriff

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Angus MacMillan am Di Okt 02, 2018 11:02 am

Angus blickte neugierig auf den neuen Toreador und lächelte ihn an.

„Guten Abend, Herr Johansen. Willkommen in Schloss Hohenlimburg. Ich hoffe Hagen Ihnen gefällt. I can't say much more than that in German yet, I'm afraid.“

War das peinlich hier so zu radebrechen, vor allem wenn man wie Angus ziemlich perfektionistisch war.

Dann sagte er zu Magnus: "So we are already complete, so you and Clyde can fetch Dougal now. Or would you rather stay with Mr. Johansen, then Clyde can fetch Dougal on his own."
avatar
Angus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 48
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Hüter des Elysiums, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am Mi Okt 03, 2018 10:41 am

Also doch Briten, wahrscheinlich Schotten dachte sich Olliver.
Zu Angus gewand sagt er:
"English shouldn't be a problem, I lived some time in the United States. I hope I did't break to much rules by coming in a simple suit."
Er spricht mit einer Mischung aus deutschen und amerikanischen Akzent.
"I'll get in line, Mr. Magnus here can go get the soon to be prince. There will be plenty of time to socialise later on."
Er lächelt ein fast schon unschuldiges Lächeln.
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Magnus MacMillan am Mi Okt 03, 2018 12:23 pm

„The MacMillans are all Scots or of Scottish descent. My brother Dougal and I are half Scottish and German, our father was a Scotsman and our mother a German. We both grew up in Germany, and our father wasn't at home much, so unfortuantely we are not native speakers of English.“
Wenn Angus sprach, dann hörte er sich an wie ein richtiger Schotte. Das Englisch von Magnus dagegen hatte einen leichten deutschen Akzent.

„If you'll excuse me now - I will join you later, Mr. Johansen, so that we can talk some more.“
Dann schaute Magnus Clyde an und verließ zusammen mit ihm den Fürstensaal um Dougal zu holen.
avatar
Magnus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 47
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Seneschall

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Angus MacMillan am Mi Okt 03, 2018 3:56 pm

Magnus ging also doch zusammen mit Clyde los, dann fing der offiziellen Teil also bald an.  

Angus sagte zu dem neuen Toreador: „Your suit is perfectly fine, just something like wearing rags or only underwear would be a no-go. Nobody is obliged to wear a kilt. There just happen to be so many MacMillans here now. But most MacMillans only wear kilts on gatherings like this. Except me, I wear a kilt every night.“

Als Gruppe sollten die MacMillans so besser nicht in aller Öffentlichkeit herumlaufen, das wäre viel zu auffällig, vor allem hier in Deutschland, wo Kilts nicht sehr üblich waren. Wenn Angus das als Einzelperson machte, das war schon auffällig genug.

„Might you be of Nordic descent, your surname sounds like it could be Danish or Swedish originally. In which part of the United States did you live?“
avatar
Angus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 48
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Hüter des Elysiums, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am Mi Okt 03, 2018 5:32 pm

Ich trage immer Kilt. Naja wenn man der Hüter des Elysiums ist kann man sich das wahrscheinlich leisten.
"Oh I lived in New York country for about three years. Not enough to learn an language without fail, but I believe it will work out. I honestly do not know all of my ancestory, my family lived in germany for three generations as far as I think, I am more of German ancestory than Danish or Swedish. May ask something a little bit rough, informal?"

Bei den letzten WOrten wirkt Olliver ziemlich nervös.
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Clyde MacMillan am Mi Okt 03, 2018 5:34 pm

Clyde führte Magnus zu dem Nebenraum wo Dougal wartete. Zum Glück hatte Dougal also nicht besonders lange warten müssen, da die Gäste alle sehr pünktlich gewesen waren.
Clyde klopfte an die Tür und trat ein.

„Es sind schon alle Gäste da. Magnus möchte dich auch in den Saal begleiten.“
avatar
Clyde MacMillan

Anzahl der Beiträge : 23
OT : Spieler
Status/Amt : Ghul

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Angus MacMillan am Mi Okt 03, 2018 6:28 pm

„Denmark is close to Germany, maybe some ancestor form Denmark moved to Germany, who knows.“
Aber viele Kainiten legten wohl nicht so großen Wert darauf zu wissen wer ihre sterblichen Vorfahren waren, außer eine Ventrue vielleicht. Die MacMillans waren eben ein Sonderfall.
„I have never been in the United States yet, unfortunately.“

Something a little bit rough? Auf was wollte der Toreador wohl hinaus, und warum war er auf einmal so nervös?  
„Ask whatever you want. I'm not squeamish and don't get shocked easily. And during the next five minutes I'm not an officeholder yet anyway.“
avatar
Angus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 48
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Hüter des Elysiums, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am Mi Okt 03, 2018 8:51 pm

"Tell me Mr McMillan, or can I call you Angus?"
Er sprach weiter ohne eine Antwort abzuwarten.
"Are there more McMillan's here? And are you all from different clans? I've heard of Ventrue sirering their own children, but never of a clan composed of more than one clan. It's definetly not something typically for clan Brujah.
I know it's not my business, but I would like to know if all members of this new camarilla domain are going to be of your family."
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Angus MacMillan am Mi Okt 03, 2018 11:06 pm

Angus grinste.
„There are so many Mr. MacMillans here, so if you call out for Mr. MacMillan, you'll get many responses. Our ghouls are also all MacMillans. I don't mind if you call me Angus. And what's your nickname? Olliver, or Olli maybe? Young Brujah like me are not so formal about such stuff. Except towards kindred who prefer to be addressed with their surname. But better don't ask the Seneschall-to-be if you can call him Magnus.“

Was war denn daran jetzt "rough"? Die Frage nach den MacMillans war doch nichts Schlimmes.  

„To ask about our family is not anything anybody needs to be shy about. We are all related to each other, but not all very closely. There are other kindred family dynasties existing, but the other ones are all members of just one clan indeed. The MacMillans though have members in six clans, in all Camarillaclans except Clan Tremere.  
The stronghold of the MacMillans is Glasgow. The first MacMillan was Gilbert MacMillan, a Malkavian who was embraced in 1333. He became Prince of Glasgow in 1610 and is in torpor by now, and his childe Harold MacMillan rules over Glasgow since 1884. It was Harold's idea that his five brothers could get embraced into different clans, and Gilbert agreed to it. So his twin brother Bruce became a Brujah. Bruce is my Sire. A MacMillan Prince with many MacMillans in his domain does not need to be paranoid about getting dethroned. The presence of MacMillans of different clans brought even more stability to Glasgow.
In Hagen there are three Nosferatu, two Malkavians, one Toreador and two Brujah so far who are MacMillans. Over there is Brenda, she is still a childe, I embraced her in June. But other kindred are welcome here, too. So I hope you will stay in Hagen.“


Angus erzählte begeistert über seine Familie, da war er ganz in seinem Element und konnte seinen Stolz auf die Familie nicht verbergen, und das wollte er auch gar nicht. Einen MacMillan, der noch begeisterter über seine eigene Familie war, den fand man nicht. Wenn da nur nicht Wallace wäre, der war Angus ein Dorn im Auge.

„Of course, like in any family, some family members get along better with each other than others. But we wouldn't backstab each other, we support each other. That's the good thing about this family, and that's what enhances the chances of a Neonate ruling successfully. Normally Neonate Princes don't tend to last long.“
avatar
Angus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 48
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Hüter des Elysiums, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Errol MacMillan am Do Okt 04, 2018 10:39 pm

Clyde und Magnus verschwanden aus dem Saal? Das hieß, Dougal würde bald hier sein.
„Entschuldigung, ich soll dieses große Ereignis filmen, die Rede von Dougal. Damit Prinz Harold es später ansehen kann.“

Zu diesem Zweck hatte Errol einen Fotoapparat mitgenommen. Damit konnte man besser filmen als mit einem Smartphone.
„Mein Sire gleich kommt. Bitte setzen Sie sich doch schon.“

Errol war nun ein wenig nervös und hektisch. Sicher würde Dougal doch vorne bei dem Tisch stehen? Errol versuchte sich so zu positionieren, dass er dann Dougal und die Besucher auf das Bild bekäme.
avatar
Errol MacMillan

Anzahl der Beiträge : 55
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Lorna MacMillan am Fr Okt 05, 2018 1:15 am

Es gab leider viel zu wenige weibliche MacMillans, die den Kuss bekamen, heute ein wenig öfter als früher. Das lag daran, dass Gilbert eben Männer bevorzugt hatte. Ein Patriarch, der Männer für überlegen gehalten hatte, aber das war ja damals keine Seltenheit gewesen. Er hatte selbst nur rothaarige, bärtige MacMillans ausgewählt für den Kuss. Lange Zeit waren fast alle MacMillan Kainiten rothaarig gewesen. Erst nachdem Gilbet in Starre gegangen war hatte sich diese Regel gelockert, durch Harold. Gilbert hatte die MacMillans nach seinem Ebenbild erschaffen wollen, so schien es.
Dabei gab es so viele Dinge die wichtiger waren als das Aussehen, und schon vor dem Kuss war Lorna dieser Meinung gewesen.

„Ja, dann setzen wir uns doch.“
Man sah Lorna nicht an dass sie Nosferatu war. Sie sah so aus wie sie kurz vor ihrer Erschaffung ausgesehen hatte, eine vornehme alte Dame mit weißem Haar.
Sie setzte sich in die erste Reihe und hoffte die anderen Nosferatu würden neben ihr Platz nehmen.
avatar
Lorna MacMillan

Anzahl der Beiträge : 32
OT : NPC
Status/Amt : Ancilla, Primogena

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Ragnall MacMillan am Fr Okt 05, 2018 1:24 am

Errol machte sich bereit zum Filmen, Dougal würde bald kommen. Dann wäre es in der Tat besser sich hinzusetzen anstatt hier noch länger herumzustehen. Genug Stuhlreihen waren vorhanden.
Ragnall setzte sich direkt neben Lorna, denn er fand die Nosferatu sollten zusammensitzen.
avatar
Ragnall MacMillan

Anzahl der Beiträge : 65
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Geißel

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Armando Bonastre am Fr Okt 05, 2018 1:31 am

Armando beobachtete die Leute interessiert. Errol gefiel ihm, diesen schönen Jüngling wollte er unbedingt näher kennenlernen, hoffentlich wäre Errol bereit dazu. Armando überlegte wie er ihn für sich einnehmen könnte.

Nefertari setzte sich abseits von den anderen, in die fünfte Reihe und erwartete. Armando setzte sich natürlich neben sie, nichts anderes würde seine Erzeugerin von ihm erwarten, das war ganz klar. Und nun harrten sie der Dinge, die da auf sie zu kämen.
avatar
Armando Bonastre

Anzahl der Beiträge : 31
OT : NPC

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Wallace MacMillan am Fr Okt 05, 2018 10:09 am

Wallace setzte sich auch neben Lorna. Dann würde Harold die Nosferatu alle in Großaufnahme sehen, haha. Wallace sagte den Nosferatu Ghulen, sie sollen sich auch zu ihnen in die erste Reihe setzen.
Würde Wallace etwa eine Rede halten müssen nach seiner Ernennung zum Sheriff? Hoffentlich nicht. Davon hatte ihm Dougal jedenfalls nichts gesagt, und es wäre doch wohl gut Wallace vorzuwarnen.
avatar
Wallace MacMillan

Anzahl der Beiträge : 115
OT : Spielerin
Status/Amt : Neugeborener, Sheriff

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Professor Barone am Fr Okt 05, 2018 8:08 pm

Gleich ging es also los, der baldige Prinz würde erscheinen.
Der Professor setzte sich in die zweite Reihe, hinter die Nosferatu.

Die Bürgerschaft von Hagen sollte er doch eigentlich schon in der Tasche haben, hoffte er, und zumindest hatte er sich dafür beworben. Er würde sehr gern hier bleiben, und er war froh, dass Haus und Clan bisher keine weiteren Tremere nach Hagen geschickt hatte. So hatte er sich ohne lästige Konkurrenz schon profilieren können.
avatar
Professor Barone

Anzahl der Beiträge : 49
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Olliver Johansen am Sa Okt 06, 2018 7:40 am

EIn fast unmerkliches Zucken ging durch Olliver als er das Wort "Malkavian" hörte. Nur ein Verrückter würde auf so eine Idee kommen. Aber er versuchte seine Gedanken hinter einen Lächeln zu verbergen.

Nach Angus rede Antwortete Olliver:
"The Childes of Seth call me Ölli, with an Ö, but I would prefer to be called Olliver by the Kindred. Thanks for teaching me the history of your family."

Als Errol dann zum sitzen bat, bewegte sich Olliver in die zweite Reihe, aber auf die Gegenüberliegende Seite des Tremere.
avatar
Olliver Johansen

Anzahl der Beiträge : 15
OT : Spieler
Status/Amt : Neugeborener

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Angus MacMillan am Sa Okt 06, 2018 9:47 am

„Alright, so I'll call you Olliver.“

Magnus und Clyde waren schon unterwegs um Dougal zu holen, bestimmt waren sie jeden Moment zurück. Alle anderen setzten sich. Und wo sollte Angus sich jetzt hinsetzen? Ganz bestimmt nicht in die erste Reihe zu Wallace. Warum hatten die Nosferatu sich ausgerechnet in die erste Reihe gesetzt?
Angus winkte Brenda und Malcolm zu sich und setzte sich mit ihnen in die dritte Reihe.
avatar
Angus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 48
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Hüter des Elysiums, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Dougal MacMillan am Sa Okt 06, 2018 10:55 am

Die Minuten zogen sich für Dougal schier endlos hin. Wie erleichtert war er als es klopfte. Es war Clyde, aber auch Magnus war mit dabei.
Dougal war so froh, dass das Warten endlich ein Ende hatte.
„Natürlich kannst auch du mich begleiten, Magnus.“

Dann wandte er sich an Clyde.
„Es wäre mir sehr recht, wenn du dann diese Verlautbarung vorliest sobald ich es dir sage, Clyde.“
Dougal gab Clyde ein zusammengefaltetes Blatt Papier auf dem der Text der Verlautbarung abgedruckt war.
„Dann können wir jetzt losgehen. Komm du an meine rechte Seite, Magnus.“

Er verließ das Nebenzimmer, und schließlich betrat er zusammen mit Magnus und Clyde den Fürstensaal und stellte sich nach vorner, hinter den Tisch. Von den männlichen MacMillans war er der der einzige, der einen sogenannten Fly Plaid (einen kleinen Umhang im Clan Tartan) über der Schulter trug.

„Good evening...I am speaking English, so that my beloved Sire can understand it. He will be watching the videorecording of this speach.“
Er vergewisserte sich, dass Errol angefangen hatte zu filmen. Natürlich sollte Harold es sich unbedingt wenigstens auf Film anschauen können wie Dougal heute Prinz wurde, wenn er schon nicht selbst anwesend sein konnte. Es war ohnehin gut, so einen Moment für die Ewigkeit festzuhalten, dann könnte auch Dougal es sich nochmal anschauen.

„I am glad that all of you have come here tonight to witness this extraordinary event. I am Dougal MacMillan, Neonate of Clan Malkavian, childe of Harold MacMillan who is Ancilla and Prince of Glasgow. With the support of Prince Harold and the MacMillans I claim this territory, the city of Hagen, and declare myself Prince of Hagen. From now on this City is a Camarilla domain, and the six traditions are in effect here.“

Dougal sprach selbstbewußt, und dann hielt er einen Moment inne und schaute auf die Anwesenden, die in den Stuhlreihen saßen. War das schön, so viele MacMillans hier versammelt zu sehen. Knapp über die Hälfte davon waren Ghule. Es waren auch ein paar andere Kainiten anwesend, die Dougal vorher noch nicht gesehen hatte.
Ihm fiel auf, dass die Nosferatu mit ihren Ghulen alle in der ersten Reihe saßen. Dann würden die Nosferatu auf dem Film im „Original“ zu sehen sein. Dieser Film sollte also besser nicht per Post verschickt werden.
avatar
Dougal MacMillan

Anzahl der Beiträge : 44
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Prinz

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Angus MacMillan am Sa Okt 06, 2018 11:36 am

Das Ganze wurde also gefilmt. Dass die Nosferatu in der ersten Reihe saßen ärgerte Angus da umso mehr. Zu wissen, dass Harold sich das Ganze dann anschauen konnte war jedoch gut. Und Angus würde Harold den Film beim nächsten Besuch in Glasgow mitbringen und zeigen.

Gebannt schaute Angus auf Dougal. Er hatte sich also nun zum Prinzen ausgerufen. Dann sollte man als Neugeborener doch jetzt vor ihm knien, oder nicht? Natürlich!
Zum Glück waren die Stuhlreihen nicht furchtbar eng. Etwas umständlich war es trotzdem, sich hier jetzt hinzuknien, aber egal.
Er rückte demonstrativ den Stuhl etwas nach hinten, hoffentlich laut genug, dass die anderen es mitbekamen und es ihm gleichtaten. Angus war also der erste, der sich hinkniete, und er gestikulierte zu Brenda und Malcolm sich auch hinzuknien.
avatar
Angus MacMillan

Anzahl der Beiträge : 48
OT : NPC
Status/Amt : Neugeborener, Hüter des Elysiums, Primogen

Nach oben Nach unten

Re: 9.9. 2018 Becoming Prince

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten